Wiedersehen am Harbour Beach

Ein Traum von einer eigenen Brauerei, eine Frau, hinter deren Fassade niemand blicken kann- eine Liebe die auf großes Vertrauen baut.

Danke für die Bereitstellung des Rezensionsexemplar!

img-20190106-wa0007

Wenn du dein Leben von einem Geheimnis bestimmen lässt, wächst die Angst vor der Wahrheit mit jedem Tag.

Jake Foster hat den Traum von einer eigenen Brauerei. Nachdem seine Freunde Niclas und Andrew Hunter ihr Glück in Sunset Cove gefunden haben, hält ihn nichts mehr in Boston. Es wird Zeit, seine Vision in die Realität umzusetzen. Die Harbour Beach Brewerie ist genau das, wonach er gesucht hat. Doch ihm fehlt das nötige Kapital. Die Investorin Eliza Woodward ist eine der schönsten Frauen, die Jake je getroffen hat – aber auch äußerst undurchsichtig. Sie signalisiert ihm, mit ihm ins geschäft kommen zu wollen, zieht ihr Angebot jedoch kurzfristig zurück. Niclas‘ und Andrews Vater, Theodor Hunter bietet Jake das fehlende Geld an. Unter einer Bedingung, die Jake den Boden unter den Füßen wegzieht. Als Eliza abermals auftaucht und ihr Interesse an der Brauerei und an ihm bekundet, wird sein Lebenstraum plötzlich zu einem gefährlichen Unterfangen – und Jake zur Zielscheibe.

20190530_203057
In diesem Band war es, wie in den beiden unabhängigen vorherigen Bänden wieder aus der Er/Sie Perspektive geschrieben, diesmal aber wirklich nur von interessanten Personen, natürlich hauptsächlich aus der Sicht der Hauprotagonisten , sodass man allem gut folgen konnte und es immer aus der spannendsten Sicht verfolgen konnte.
In diesem Buch gab es außerdem immer wieder gut gekennzeichnete Flashbacks, die das Ganze noch spannender und interessanter machten.

img-20190106-wa0009

Beide Protagonisten waren sehr interessante Persönlichkeiten!
Wir möchten jetzt nicht auf alle Eigenschaften eingehen um nichts vorwegzunehmen, aber vor allem Jake hat es uns mit seiner sehr liebevollen und ehrlichen Art echt angetan;) Er hat uns gezeigt, dass man für seinen Traum auch mal etwas riskieren muss und mit Zielstrebigkeit und Ehrgeiz diesen erfüllen kann.

Eliza ist eine bewundernswerte Person und wir haben Respekt vor ihrem Verhalten in ihrer Situation
Die Nebencharaktere wurden dieses Mal gut eingearbeitet, und die Personen aus dem Vorgängerband hatten alle ihren wichtigen Anteil in der Geschichte bekommen.

img-20190106-wa0008

Das Buch konnte uns direkt am Anfang mitnehmen, da sofort Spannung da ist. Wie immer auf der wunderschönen Halbinsel Cape Code, fühlt man sich dort total wohl.
Als man dann hinter Elizas Fassade zu blicken beginnt, gibt es nicht dieses unnötige Drama und gejammer, das war irgendwie beim Lesen echt angenehm und hat Eliza zu einer echt starken Persönlichkeit gemacht. Dazu wird wenig auf dem Klappentext geschrieben, wodurch man komplett überrascht werden kann.
Auch in diesem Buch gibt es neben der Liebesgeschichte noch eine sehr spannende parallel laufende Handlung, die unvorhersehbar ist, sodass alles unerwartet und nervenaufreibend passiert. An einer Stelle dieser Handlung, die übrigens wieder am wunderschönen Leuchtturm spielt, hatten wir es dann auch echt mit der Angst zu tun und wurden echt mitgerissen.
Am Ende sind ein paar kleine Fragen offen geblieben, die aber nicht von sehr großer Bedeutung sind.

img-20190106-wa0006

Starke und interessante Persönlichkeiten, kein unnötiges Drama und Spannung pur, das beschreibt „Wiedersehen am Harbour Beach. Traumhaftes Setting und verständliche Handlungsstränge, bei denen am Ende nur noch kleinere Fragen offen bleiben. Der Beste Band der Lighthouse Saga!
★★★★,5|★★★★★

Infos:
Preis: 9,99 €
Format: Ebook; Broschiert
Seitenzahl: 462
Autorin: Ella Thompson
Erscheinungsdatum: 8. Juli 2019

Ein Gedanke zu “Wiedersehen am Harbour Beach

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s